Zahnmedizin und TCM

Aus den Lehren der TCM ergeben sich sehr viele nützliche Zusatztherapien für verschiedene Probleme in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Dies betrifft im besonderen Maße die

-Prophylaxe bei Karies und Zahnbetterkrankungen (Parodontose)
-Begleitbehandlung von Zahnbetterkrankungen
-Unterstützung von Implantationen
-Behandlung von Funktionsstörungen des Kiefergelenks und der Kaumuskulatur
-Behandlung von Schleimhauterkrankungen (Rezidivierende Aphthen, Herpes)
-Stärkung der Abwehr und des Immunsystems
-energetische Stabilisierung bei umfangreichen Zahnbehandlungen

Wir diagnostizieren und therapieren mit dem i-health®-gerät.